Urlaub in der Türkei - Fethiye - Ölüdeniz

Reiseangebote
----------------
Hotels
Lykia World
Hillside
Letoonia
Hotel Meri

Hotel Mendos
Hotel Malhun

----------------
Ausflüge
Fethiye
Reiseführer
Wandern
Reiturlaub
Bootsausflüge
Göcek
Dalyan
Ephesus
Kaunos
Kayaköy
Pamukkale
Patara
Saklikent
Schmetterlingstal
Tlos - Yakapark
----------------
Wetter
----------------


Startseite

Impressum

Patara in der Türkei

Hotelangebote für Patara bei HolidayCheck

Patara TürkeiPatara dürfte nach Ölüdeniz der bekannteste Strand in Lykien sein und gilt bei vielen als der schönste Strand der Türkei.

Der Name des Strandes geht auf die antike Stadt Patara zurück, die in der Nähe der Mündung des Xanthos liegt.

Von dieser Stadt sind noch viele imposante Bauwerke relativ gut erhalten, die in den letzten Jahren ausgegraben wurden. Diese Arbeiten dauern immer noch an. Gut erkennbar sind ein römischer Triumphbogen aus dem 1. Jahrhundert n. Chr., zwei Aquädukte und das Amphitheater, welches sich auf einem Hügel befindet und einen guten Ausblick auf die Ruinen bietet. Viel der Ruinen liegen in den Dünen und sind halb von Sand bedeckt, was den optischen Eindruck besonders reizvoll macht.
Der heilige St. Nikolaus soll in Patara geboren sein, was es für viele zu einem weiteren Anziehungspunkt macht.

Heute ist Patara ein kleines Dorf, das bis jetzt vom Massentourismus verschont geblieben ist, nicht zuletzt dadurch, dass Patara Naturschutzgebiet ist, was den Bau großer Hotels verhindert.

Der Strand in Patara ist ein 12 Kilometer langer und bis zu 400 Meter breiter, feiner Sandstrand, hinter dem sich eine Dünenlandschaft befindet. Vom Strand geht es recht flach ins Meer. Im Eingangsbereich des Standes befinden sich in einem kleinen Park zwei Restaurants. Hier können Sie auch (kostenpflichtig) Sonnenschirme ausleihen. Der Strand befindet sich rund 2 Kilometer vom Dorf entfernt.
Der Strand von Patara kostet einen geringen Eintritt; wenn Sie das umgehen möchten, können Sie auch den etwas mühseligen Weg durch die Dünen nehmen.

Wem das Baden am Traumstrand allein zu inaktiv ist, kann dies mit einer Kanufahrt auf dem Fluss Xanthos kombinieren, der hier in das Meer mündet. Die Küste ist hier relativ windig, so dass Patara auch bei Surfern recht beliebt ist.
Hier gibt es auch ein Highlight für Reitbegeisterte. Die "Sultan Farm Horse Riding" bietet 3-4-stündig Ausritte an; auch auf dem Strand von Patara entlang der Meeresküste. Die Tour führt durch ein grünes Tal über Sandhügel, vorbei an Ruinen hin zum Meer. Sie können den Anbieter unter der Telefonnummer 0090 242 8435160 erreichen.

 

© Bild Patara: zuckermaus  / pixelio.de